Am Anfang war die Kaffeebohne…

Erstklassiger Bio Spezialitätenkaffee
 aus den besten kontrolliert biologischen Anbaugebieten rund um den Globus 

- Premium Bio Kaffeebohnen aus Kamerun -

 Einzigartige Umgebung für den perfekten Kaffeeanbau  

Unsere Bio Rohkaffeebohnen aus Afrika stammen aus einem kontrolliert-biologischen Anbau im nordwestlichen Hochland Kameruns. Der Arabica-Kaffeebaum wird in einer Höhe von 2.100 Metern auf dem nährstoffreichen, dunklen, vulkanischen Boden von den Kleinbauern angebaut. Diese höher gelegene Region bietet ideale Anbaubedingungen für die anspruchsvollen Kaffeepflanzen und einen herausragenden Ausbau der Aromastoffe. 

- Jamaica Blue Mountain-Kaffee -

Edle Luxus-Delikatesse für Feinschmecker - Der exklusivste Hochlandkaffee der Welt - 

 

Eine unserer Juwelen ist die begehrte Arabica-Kaffeesorte “Jamaica Blue Mountain”. Diese edle Sorte kann weltweit nur in ausgewählten Regionen angebaut werden, darunter im Hochland Kameruns, und zählt somit zu der obersten Kategorie der Kaffeebohnen. 

 

Was macht den Jamaica Blue Mountain Kaffee besonders? 

Die Blütezeit der Jamaica Blue Mountain Kaffeepflanze fällt mit der Regenzeit zusammen und ermöglicht somit, dass der Arabica-Kaffeebaum zusätzliche Nährstoffe erhält. Die Kaffeebeeren reifen jedoch während der Trockenzeit. Unter der strahlenden Sonne erreichen die Beeren schnell einen optimalen Zuckergehalt und bleiben säurearm. 

Mit Kühne Kaffee haben Sie die Möglichkeit, den besten Kaffee der Welt mit seinem milden, nussig-fruchtigen Geschmack und facettenreichen Aroma zu genießen.

- Jamaica Blue Mountain-Kaffee -

Edle Luxus-Delikatesse für Feinschmecker - Der exklusivste Hochlandkaffee der Welt - 

Kühne Kaffee hält sich an die von der EU und Deutschland festgelegte EG-Öko-Verordnung für die ökologische Produktion, Kennzeichnung, Kontrolle und die Regelung der Einfuhren aus Drittländern. Deswegen haben alle Kühne Kaffee Bio Produkte ein Bio-Siegel, was bedeutet: Ökologischer Anbau in Kamerun ohne Anwendung von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln, mineralischen Stickstoffdüngern und Gentechnik sowie regelmäßige Kontrollen von staatlich zugelassenen Kontrollstellen. 

Bio-Zertifizierung nach EU-Rechtsvorschriften für ökologischen Kaffeeanbau

Kühne Kaffee hält sich an die von der EU und Deutschland festgelegte EG-Öko-Verordnung für die ökologische Produktion, Kennzeichnung, Kontrolle und die Regelung der Einfuhren aus Drittländern. Deswegen haben alle Kühne Kaffee Bio Produkte ein Bio-Siegel, was bedeutet: Ökologischer Anbau in Kamerun ohne Anwendung von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln, mineralischen Stickstoffdüngern und Gentechnik sowie regelmäßige Kontrollen von staatlich zugelassenen Kontrollstellen. 

Direct Fair Trade für echten Bio Kaffeegenuss und soziale Gerechtigkeit

Kaffeegenießern Bio Kaffee höchster Qualität aus kontrolliert biologischem Anbau anbieten und dabei eine gerechte Entlohnung für die Bauern in Kamerun ermöglichen können: Von Anfang an war das unsere oberste Priorität. Deswegen setzen wir bei Kühne Kaffee auf faire und langfristige Lieferbeziehungen, die die Lebensgrundlage von Bauern und den ArbeiterInnen, die an der Sortierung von Kaffeebohnen beteiligt sind, sichern. Für ihre Rohkaffeebohnen erhalten die Bauern einen von der Agenda 21, einem Aktionsprogramm der Vereinten Nationen, festgelegten Preis. Dieser faire Preis liegt 40 Prozent über dem Weltmarktpreis für Rohkaffee. Somit fördern wir einen nachhaltigen Handel und bringen bio-zertifizierten hochwertigen Kaffee nach Deutschland.
Mit dem Kauf unserer Kühne Kaffee Bio Produkte unterstützen Sie Menschen mit Behinderungen und nichtbehinderte Menschen in der Region Bafoussam in Kamerun, die am Kaffeeanbau und Verlesen der Kaffeebohnen beteiligt sind.

Mehr Kaffeegeschmack dank schonender Röstung und sorgfältiger Entsteinung

Kühne Kaffee röstet seine Bio Rohkaffeebohnen ausschließlich im besonders sanften Langzeit-Trömmelröstverfahren bei 200°C bis 205°C und nutzt einen Entsteiner, um die gerösteten Kaffeebohnen von Fremdkörpern zu befreien. Dieses Kaffee Röstverfahren nimmt 18 bis 25 Minuten in Anspruch und ermöglicht, dass die Rohkaffeebohnen bei niedrigen Rösttemperaturen von außen und innen durch werden und feine Aromen entwickeln. Seinen säureärmeren und milden Geschmack verdankt Kühne Kaffee der verringerten Menge an Gerb- und Chlorogensäuren. Reizstoffe werden nachweislich abgebaut. Somit bewahrt Kühne Kaffee seinen vollen, unvergesslichen Geschmack länger als schockgerösteter Industriekaffee.

Erfahren Sie mehr über Kühne Kaffee

Hilfe

Follow Us

©2019 by Kühne Kaffee. kuhnekaffee.de

0
  • Kühne Kaffee Facebook Page
  • Kühne Kaffee Instagram Page